Swim up Zimmer

Das Leben ist nicht immer einfach und manchmal brauchen wir eine Pause von allem. Urlaub ist eine großartige Möglichkeit, dem Alltag zu entfliehen, aber er hat auch seine Schattenseiten. Wenn Sie planen, Urlaub in einem Hotel mit Swim Up Zimmer zu machen, erfahren Sie in diesem Artikel, was Sie erwartet.

Das Swim Up Room nutzt einen privaten Pool, um seinen Gästen ein luxuriöses Erlebnis zu bieten. Die Zeiten, in denen man mit anderen Hotelgästen um mit Handtüchern reservierte Liegen am Hotelpool kämpfen muss, gehören somit der Vergangenheit an. Doch was bedeutet eigentlich Swim Up Pool?

Was bedeutet Swim Up Zimmer?

Das Konzept des Swim Up Zimmers wird in der Hotellerie immer beliebter. Diese Art von Hotelzimmer ist perfekt für diejenigen, die ein besonders luxuriöses Erlebnis suchen. Das Design des Zimmers umfasst normalerweise einen privaten Swimming-Pool, der den Gästen uneingeschränkten Zugang zum Wasser bietet. Die Hauptidee hinter diesem besonderen Zimmertyp ist, dass die Leute ihren Urlaub in privater Atmosphäre genießen können. So kannst Du z.B. morgens direkt nach dem Aufwachen vom Bett in den Zimmerpool springen – und anschließend wieder das Frühstück im Bett genießen.

Je nach Hotel verfügt das Swim Up Room über einen privaten Pool oder einen nur wenigen Zimmern zur Verfügung stehenden Pool. Manchmal ist das Wasser von der anderen Seite auch für alle Hotelgäste zugänglich. Im Normalfall handelt es sich jedoch um einen separaten Pool für einige exklusive Zimmer. Nur die Gäste dieser Swim up Hotelzimmer dürfen in diesem Pool baden. Genau genommen ist auch ein Zimmer mit eigenem Pool ein Swim-up-Room – solange das Becken direkt an der Terrasse anfängt und man sozusagen vom Zimmer direkt hinein springen kann.

Schöne Hotels mit Swim Up Room buchen

Leider gibt es bei den großen Hotelportalen meist keine Möglichkeit, die Angebote nach Swim Up Zimmer zu filtern. Wir haben daher die schönsten Hotels mit Privatpool oder eigenem Poolzugang für dich herausgesucht.

(Diese Seite enthält Empfehlungslinks. Wenn Sie über diese Links ein Hotel buchen, erhalte ich eine kleine Provision. Für Sie ändert sich der Preis jedoch nicht!)

1. Swim Up Hotelzimmer in Deutschland

In Deutschland sind Hotels mit Privatpool leider noch nicht weit verbreitet. Tatsächlich haben wir bei unserer Recherche nur ein deutsches Hotel mit Swim Up Zimmer gefunden:

  • Land Gut Höhne – In dem Bio-Hotel im Rheinland sind die Poolzimmer am Außenpool gelegen. Hier stehen biologische Speisen, Wellness und Achtsamkeit während des Urlaubs im Mittelpunkt.

2. Hotels mit Swim Up Zimmer in Griechenland

Im Gegensatz zu Deutschland gibt es in Griechenland ein riesiges Angebot an Hotels mit Swim Up Zimmern. Wir haben einige der schönsten Unterkünfte mit eigenem Pool für Dich zusammengestellt:

3. Hotels mit Swim Up Pool in der Türkei

Auch in der Türkei gibt es eine große Auswahl an Swim Up Hotelzimmer, zum Beispiel in den beliebten Urlaubsorten Side, Antalya, Belek und Bodrum.

4. Swim Up Hotelzimmer auf den Kanaren

Hotels mit Swim Up Zimmern auf den Kanarischen Inseln gibt es u.a. auf Gran Canaria, Teneriffa, Lanzarote und Fuerteventura.

5. Swim Up Rooms auf Mallorca

Und auch Mallorca hat natürlich exklusive Hotels mit privaten Zimmerpools für die Gäste zu bieten.

Hotels mit privaten Zimmerpools

Ein Swim Up Zimmer bietet seinen Bewohnern vielen Vorteile. So erspart Dir ein Hotelzimmer mit eigenem Pool lange Wege zum Schwimmen. Denn in großen Hotels kann der Weg zum Pool sehr weit sein. Manche Leute mögen die Idee nicht, für ihre private Badezeit nach draußen gehen zu müssen. Dank privater Zimmerpools bist Du im Urlaub nie lange von Familie, Partner/Partnerin oder Freunden entfernt. Gerade in Zeiten von Corona schätzen viele Reisende auch den gesundheitlichen Schutz, den Hotels mit Privatpool bieten. Und natürlich ist ein Swim Up Pool auch ideal geeignet, um ihn mit Freunden oder Verwandten zu teilen.

Wie sehen Swimup-Zimmer aus?

Swim-up-Zimmer liegen immer im Erdgeschoss und haben direkten Zugang zum Pool. Wer vor dem Frühstück schon seinen Bahnen ziehen möchte, ist mit einem Swim-up-Pool bestens versorgt. Hier kann der Gast die Abendstunden gemütlich am Pool verbringen, ohne gestört zu werden. Der Zugang zum Swim-up-Pool wird oft über Stufen gewährleistet und die eigene Terrasse verfügt in der Regel über Sonnenschirm und Sonnenliegen. Hier kann der Reisende entspannen und den aufregenden Tag Revue passieren lassen. Die Tiefe des Swim-up-Pool liegt in der Regel zwischen 1,20 Meter und 1,30 Meter.

Swim-Up Hotelzimmer auf den Kanaren
Swim-Up Hotelzimmer auf den Kanaren

Zimmer mit Privatpool: Welche Unterschiede gibt es?

Auch zwischen den Swim-up-Zimmern gibt es Unterschiede. Meistens grenzt die Terrasse direkt an den eigenen Pool, aber der Swim-up-Pool kann auch an den eigenen Garten grenzen. Dennoch ist er vom Hotelzimmer aus direkt zu erreichen. Der schöne Trend hat sich immer weiter fortgesetzt und wird von Jahr zu Jahr beliebter. Hier wird die Privatsphäre gewahrt und wer möchte in den Ferien nicht einen Pool sein eigen nennen? Vom Swim-up-Pool aus kann man seine Bahnen bis hin zum Hotelpool ziehen. Der Swim-up-Pool ist mit dem hauseigenen Pool verbunden. Ob ein Urlaub in der mediterranen Umgebung des europäischen Südens oder ein Kurzurlaub im eigenen Land, Swim-up-Zimmer gibt es in vielen Ausführungen und Größen. Sei es für die ganze Familie oder für ein romantisches Wochenende zu zweit, ein Swim-up-Zimmer ist die ideale Lösung für einen erholsamen Urlaub.

Aktuelles Datum: 06.02.2023

Aktuelle Uhrzeit: 15:36