Wüstenreisen fernab der Zivilisation erleben

Wüstenreisen fernab der Zivilisation erleben

Wüsten sind einige der spektakulärsten Landschaften der Erde. Sie bedecken über 40 % unseres Planeten und beherbergen viele einzigartige Ökosysteme. Wüsten gibt es überall auf der Welt, aber es gibt drei Hauptwüstenregionen – Sahara, Kalahari und Namib. Diese sind die beliebtesten Reiseziele für Reisende, die die Schönheit der Wüstenlandschaft erleben möchten.

Wüstenreisen: Welche Möglichkeiten gibt es?

Wüstenreisen fernab der Zivilisation unterscheiden sich deutlich von einem Pauschalurlaub. Auf richtigen Wüstentouren sind die Teilnehmer mehrere Tage ohne Handyempfang, Klimaanlage und fließend Wasser. Geschlafen wird entweder im Zelt oder direkt im Wüstensand unter dem Sternenhimmel. Derartige Reisen sind daher nicht für Kinder geeignet. Wenn Sie spezielle Reisen nur für Erwachsene suchen, sind Sie mit einer solchen Tour jedoch bestens beraten

Wir stellen Ihnen einige Möglichkeiten vor, eine sichere Reise durch die Wüste zu unternehmen. Was halten Sie davon, auf Kamelen durch die Sanddünen oder über die Wüstenebenen reiten?

1. Reisen Sie mit echten Nomaden

Sie können mit echten Nomaden reisen, die in der Wüste leben. Nomadenstämme sind für ihre Gastfreundschaft und Großzügigkeit bekannt. Sie stellen Ihnen eine Unterkunft zur Verfügung und teilen ihre Kultur mit Ihnen. Nomadenreisen bietet Ihnen zudem die Möglichkeit, auf einem Kamel odr Pferd zu reiten und lokale Dörfer und Oasen zu besuchen.

Der nomadische Lebensstil wird auf der ganzen Welt immer beliebter. Nomaden reisen von Ort zu Ort, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, wo sie als nächstes schlafen oder essen werden. Sie entscheiden sich oft für ein Leben auf dem Land und verlassen sich auf ihren Verstand, um zu überleben.

Ein Nomade reist mit leichtem Gepäck und lebt einfach. Er hat keinen festen Wohnsitz, keine Arbeit und kein Zuhause. Das einzige, was er besitzt, sind sein Rucksack und sein Zelt. Diese Lebensweise ist für manche Menschen, die neue Kulturen und Orte kennenlernen wollen, sehr attraktiv.

2. Kameltrekking

Ein Kameltrekking ist eine der besten Möglichkeiten, der Wüste nahe zu kommen. Kamele sind für ihre Fähigkeit bekannt, unter harten Bedingungen zu überleben. Sie können tagelang und sogar wochenlang ohne Wasser auskommen. Ihre dicke Haut hilft ihnen, extremen Temperaturen zu widerstehen. Sie können auf einem Kamel durch den Wüstensand reiten und dabei einfach zurücklehnen und entspannen. Viele Unternehmen bieten Kameltreks auf der ganzen Welt an.

In jedem Fall müssen Sie viel Wasser und Essen einpacken. Ihre Führer werden Ihnen alles Notwendige zur Verfügung stellen. Kamele sind sanfte Tiere. Wenn Sie etwas Ruhe und Frieden genießen und den stressigen Alltag ganz weit hinter sich lassen möchten, sollten Sie unbedingt ein Kameltrekking, z.B. in Dubai oder Ägypten, ausprobieren.

3. Wüstenreisen mit Spezial-Reiseveranstalter

Mittlerweile gibt es auch in Deutschland spezielle Reiseveranstalter, die sich auf Wüstenreisen spezialisiert haben. Einer der führen Veranstalter in diesem Tourismussegment ist Puretreks. Das Unternehmen wurde bereits 2003 von Jerome Blösser gegründet. Er hatte damals genug von seinem Management-Job und kündigte bei seinem Arbeitgeber. Stattdessen beschloss er, sich seinen drei Leidenschaften zu widmen:

  • Wüsten
  • Wandern
  • Fotografieren

Bis heute hat Jerome Blösser Tausende Reisende durch die schönsten Wüsten unseres Planeten geführt. Beliebte Reiseziele sind zum Beispiel die Sahara, die Namib und die Gobi. Besondere Winterreisen führen zudem auf Langlaufskiern durch die Eiswüsten in Island und Norwegen. Er hat außerdem mehrere Bücher und Fotobände über das Reisen durch die Wüste veröffentlicht. Zudem berichtet er auf Vorträgen in Deutschland, Österreich und der Schweiz über die aufregenden Erlebnisse während seiner Expeditionen.

Wenn Sie selbst einmal mitten durch eine Wüste wandern möchten, ist Jerome auf jeden Fall der perfekte Ansprechpartner. Derzeit bietet Puretreks u.a. Wüstentouren im Oman, in Namibia, Tunesien und Mauretanien an.

Alle aktuelle Reiseangebote finden Sie auf https://puretreks.de/.

Neueste Beiträge