Außergewöhnliche Hotels in Leipzig

9 außergewöhnliche Hotels in Leipzig

Bist du bereit für ein besonderes Hotelerlebnis in Leipzig? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Blogartikel stellen wir dir außergewöhnliche Hotels in Leipzig vor, die garantiert für einen unvergesslichen Aufenthalt sorgen werden. Von einem ehemaligen Kloster über ein futuristisches Designhotel bis hin zu einem historischen Schloss – in der Stadt gibt es für jeden Geschmack eine passende Unterkunft. Lass dich von unseren Empfehlungen inspirieren und buche noch heute dein Traumhotel in Leipzig!

Außergewöhnliche Hotels in Leipzig buchen

Leipzig ist eine pulsierende Stadt im Herzen Deutschlands und bietet viele ungewöhnliche Hotels für Erwachsene. Damit du nicht lange suchst, haben wir die besten außergewöhnlichen Hotels in Leipzig für dich zusammengestellt.

(Dieser Artikel enthält Empfehlungslinks. Wenn du über diese Links eine Buchung tätigst, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich der Preis jedoch nicht!)

1. Abito Suite

Dieses besondere Hotel begrüßt Gäste nahe dem zentralen Marktplatz. Die 5-Sterne-Ausstattung umfasst eine Espressomaschine, Treca-Betten und italienische Designermöbel. In allen Suiten und Juniorsuiten ist eine Telefonflatrate, TV und WLAN verfügbar. Obwohl es weder eine Lobby noch einen Zimmerservice gibt, hängen jeden Morgen frische Backwaren zum Frühstücken an der Zimmertür. Eingecheckt wird über Buchungsautomaten.

Hier buchen: Abito Suites bei booking.com

2. Vienna House Easy Leipzig

In diesem Hotel wird in Motto-Zimmern übernachtet. Die Suiten sind passend zum jeweiligen Thema (Tischtennis, Boxen, Golf oder Yoga) ausgestattet. Für Familien ist ein Kinderzimmer mit Doppelstockbetten und ein Bällebad verfügbar.

Hier buchen: Vienna House Easy bei booking.com

3. Book Hotel Leipzig

In diesem originellen Hotel dreht sich alles um das Thema Buch. Die Fassade ist in Buchrückenoptik gestaltet. Alle Zimmer sind mit einem gemütlichen Lesesessel inklusive Stehlampe ausgestattet.

Hier buchen: Book Hotel Leipzig bei booking.com

4. Hostel & Garten Eden

Dieses originelle Hotel bietet die Möglichkeit, in einem zu einem Bett umgebauten Auto zu übernachten. Jedes Zimmer ist individuell zu einem kleinen Kunstwerk gestaltet. Außer Mehrbett- und Privatzimmern umfasst die Ausstattung einen großen, gepflegten Garten, einen großen Aufenthaltsbereich, eine Hostelbar und eine Gästeküche.

Hier buchen: Hostel & Garten Eden bei booking.com

5. Galerie Hotel Leipziger Hof

Im Galerie Hotel Leipziger Hof übernachten die Besucher in einer originalen DDR-Juniorsuite. Zeitgeschichte vermitteln nostalgische Tapeten und liebevoll restaurierte Möbel. In den Zimmern vom Galeriehotel laden zudem über 450 Bilder mit Leipzig-Motiven dazu ein, bestaunt zu werden.

Hier buchen: Galerie Hotel Leipziger Hof

6. Baumhaus im Kletterwald

Im Kletterwald Leipzig übernachten Hotelgäste in 12 Meter Höhe in einem Baumhaus, ausgestattet mit einem komfortablen Doppelbett und Panoramafenstern. Leckeres Frühstück wird auf der Baumhausterrasse serviert.

7. Meisterzimmer in der alten Baumwollspinnerei

In diesem Hotel wird Tür an Tür mit Künstlern übernachtet, die in der alten Spinnerei ihr Atelier haben. Das Gebäude beherbergt ferner mehr als 100 Galerien. Dieses besondere Hotel ist der perfekte Ausgangspunkt für Touren auf den Wasser-, Wander- und Radtouren.

Hier buchen: Meisterzimmer in Leipzig

8. Boutiquehotel Fregehaus

Dieser Renaissancebau in der Leipziger Innenstadt ist mit den Lieblings- und Designerstücken sowie Antiquitäten der Besitzerin ausgestattet. Spezifisch für Ästheten ist das Boutiquehotel Fregehaus der perfekte Rückzugsort. Das besondere Schmuckstück in diesem Hotel ist der Yves Klein – blaue Salon, der unter anderem mit einer Bücherwand ausgestattet ist.

Hier buchen: Boutiquehotel Fregehaus

9. Hotel in der Galerie für zeitgenössische Kunst

Ein weiterer Geheimtipp für besondere Übernachtungen in Leipzig sind die beiden bewohnbaren Kunstwerke „Hotel Volksboutique“ und „Paris Syndrom“ in der Galerie für zeitgenössische Kunst. Die beiden Apartments werden von Künstlern laufend neu gestaltet.

Was kann man in Leipzig unternehmen?

Wer es etwas ruhiger mag, kann sich auf den Spuren von Goethe und Schiller begeben und die schönen Parkanlagen der Stadt erkunden. Der Rosentalpark oder der Clara-Zetkin-Park sind beliebte Ausflugsziele. Hier findest du die Möglichkeit zum Entspannen und Abschalten.

Leipzig ist auch für seine pulsierende Kunstszene bekannt. Die Stadt bietet zahlreiche Museen und Galerien, die es zu entdecken gilt. Ein besonderes Highlight ist das Museum der bildenden Künste. Es beherbergt Meisterwerke von Künstlern wie Lucas Cranach dem Älteren und Caspar David Friedrich. Auch das Kunstkraftwerk, ein ehemaliges Kraftwerk, das heute als Ausstellungsraum dient, ist einen Besuch wert. Hier können Kunstinteressierte moderne Kunstwerke entdecken und sich von der einzigartigen Atmosphäre des Ortes inspirieren lassen.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Leipzig?

Leipzig bietet viele historische Sehenswürdigkeiten. Die Thomaskirche, in der Johann Sebastian Bach einst tätig war, ist ein beliebtes Ausflugsziel. Hier finden regelmäßig Konzerte statt. Auch die Nikolaikirche, die als eine der ältesten Kirchen der Stadt gilt, ist einen Besuch wert. Sie wurde im 12. Jahrhundert erbaut und ist ein wichtiger Teil der Leipziger Geschichte.

In Leipzig gibt es außerdem viele Restaurants und Bars, die verschiedene kulinarische Angebote bereithalten. Von traditioneller deutscher Küche bis hin zu internationalen Gerichten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Stadt ist auch für ihre vielfältige Musikszene bekannt und bietet zahlreiche Konzerte und Festivals, darunter das Wave-Gotik-Treffen, ein Festival für dunkle Musik und Subkulturen.

Fazit

Leipzig bietet also für jeden Geschmack etwas und ist eine Reise wert. Ein Aufenthalt in einem der außergewöhnlichen Hotels der Stadt rundet den Urlaub ab und macht ihn zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Neueste Beiträge

Aktuelles Datum: 07.06.2023

Aktuelle Uhrzeit: 18:00