Romantischer Urlaub zu zweit in Bayern

Romantischer Urlaub zu zweit in Bayern

Romantische Bergseen oder majestätische Gipfelausblicke: Für Paare stellt Bayern eine vielseitige Urlaubsregion dar. In idyllischer Natur genießen sie die Zweisamkeit und besuchen attraktive Ausflugsziele für Verliebte. Im Bayerischen Wald oder am Bodensee finden sich lauschige Plätze für einen romantischen Urlaub zu zweit in Bayern. Wir stellen Ihnen die schönesten Regionen und Hoteltipps für verliebte Pärchen vor!

Romantische Ausflugsziele im Bayerischen Wald

Für Abenteuerlustige, die gemeinsam ihren Urlaub genießen, hält der Bayerische Wald mehrere Wanderziele bereit. Zu diesen zählt der kleine Arbersee. Rund fünf Kilometer von Lohberg entfernt, liegt der Karsee inmitten eines dichten Hochwalds. Von einer Moorlandschaft umgeben, ist er gut zu Fuß erreichbar. Der malerische Rundweg ermöglicht Ausblicke auf die schwimmenden Inseln.

Unser Übernachtungstipp:

Urige Wälder erkunden Paare bei einer Wanderung zum sagenumwobenen Rachelsee. Dieser ist von steilen Felswänden umgeben und bietet einen majestätischen Anblick. Ein Ausflug zum See und der Rachelkapelle auf dem zweithöchsten Berg des Bayerischen Waldes erfordert ausreichend Kondition. Sportbegeisterte Urlauber, die eine gemeinsame Anstrengung zu schätzen wissen, kommen hier auf ihre Kosten.

Für Pärchen, die es gemütlicher mögen, kommt eine Bootsfahrt auf dem idyllischen Blaibacher See infrage. Mit einem gemieteten Boot entkommen sie dem Trubel am Ufer und genießen die Ruhe. Alternativ wandern sie entlang des rechten Seeufers durch den schattigen Wald.

Bayern-Romantikurlaub zu zweit am Bodensee genießen

Auf einer Insel im Bodensee befindet sich die malerische Stadt Lindau. Paare, die gemütliche Ausflüge zu zweit bevorzugen, schlendern durch die sehenswerte Altstadt. Ebenfalls eine romantische Stimmung herrscht auf der drittgrößten Insel im Bodensee: Mainau. Auf der Blumeninsel bewundern Verliebte einheimische und exotische Pflanzen in faszinierender Zusammenstellung. Gemeinsam spazieren sie durch pittoreske Gärten und genießen das Farb- und Duftensemble.

Romantische Unterkünfte für Paare am Bodensee:

Paare, die gemeinsam einen Höhenflug erleben wollen, besuchen den Zeppelin-Hangar in Friedrichshafen. Von hier aus startet ein Zeppelinausflug. Beinahe schwerelos schweben die Giganten elegant durch die Luft. In 300 Meter Höhe genießen Pärchen den Ausblick auf idyllische Landschaften und märchenhafte Schlösser und Burgen.

Wild-romantische Atmosphäre im Zauberwald bei Ramsau

Im Berchtesgadener Land befindet sich der Zauberwald, eines von Bayerns schönsten Geotopen. Seine mystische Atmosphäre vereint ursprüngliche Schönheit und Romantik. Für Paare bietet sich ein Ausflug zum Hintersee in der Nähe von Ramsau an. Am weniger berühmten Nachbarn des bekannten Königssees erwarten sie romantische Augenblicke.

Um das klare, smaragdgrüne Gewässer ragen gewaltige Gipfel auf. Felsen, von dickem Moos überwuchert, schotten Verstecke für heimliche Küsse von der Außenwelt ab. Inmitten der Alpenromantik gelingt es, die Seele baumeln zu lassen. Neben gemütlichen Spaziergängen durch den Zauberwald sorgt eine Bootsfahrt über den See für malerische Augenblicke.

Urige Stimmung in Gerstruben

Rund um Obersdorf stellen die Allgäuer Berge beliebte Ausflugsziele dar. Um Zweisamkeit zu genießen, gibt es für Paare wenige Kilometer vom Ort entfernt eine kleine Kuriosität. Bei Gerstruben handelt es sich um eine archaische Siedlung in 1.150 Meter Höhe. Alte Bergbauernhöfe reihen sich hier aneinander. Deren Steinfundamente, Holztäfelungen und Schindeldächer sorgen für eine urige Atmosphäre.

Die Abgeschiedenheit trägt einen Hauch Märchenhaftes in sich. Tagesausflüglern, die den Aufstieg nicht scheuen, bietet sich ein romantisches Ambiente aus alter Zeit.

Recent Posts